Wer wir sind, und was wir wollen

Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) ist die gleichzeitige Umwandlung von eingesetzter Energie in mechanische oder elektrische Energie und Nutzwärme. Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung fördert dieses technische Organisationsprinzip, unabhängig von der Art und der Größe der Anlagen, vom Einsatzbereich und vom verwendeten Energieträger. Ziel ist dabei die Effizienzsteigerung bei der Energieumwandlung, um  Ressourcen zu schonen sowie umweltschädliche Emissionen zu verringern. Der Verein versteht sich als breites gesellschaftliches Bündnis von Unternehmen, Organisationen und Personen.

Zur Ansicht (PDF 2.1 MB)

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage ein kostenloses Exemplar der Broschüre zu.

Die Broschüre können Sie per Email bei uns bestellen.