Pressemitteilungen

18. September 2017

Nach der Wahl ist vor der Regierung - B.KWK-Wahlprüfsteine- aktuelle Aufgaben

Der Bundesverbands Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK) hat vor der Bundestagswahl seine Wahlprüfsteine zur Energiewende und Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) an sechs Parteien versandt, um Ihre Ziele für die neue Legislaturperiode hierzu zu erfahren. „Die Einführung der EEG-Umlage auf Eigenverbrauch, der Ausschluss von KWK bei der Mieterstromförderung und... >>


16. August 2017

Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK) veröffentlicht seine Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2017

Berlin, 16.08.2017 - Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK) hat heute seine Wahlprüfsteine „Energiewende und KWK“ zur Bundestagswahl 2017 mit einem breiten Themenspektrum veröffentlicht.    Unsere  Themen sind: Umlagen reduzierenVermiedene Netzentgelte erhaltenVollständig neue Finanzierung der Energiewende durch CO2Steuer?Energiewend... >>


12. Juli 2017

Änderung des Energiesteuer- und Stromsteuergesetzes fällt gemäßigt aus

Berlin, 12.07.2017. - Am 07.07.2017 hat der Bundesrat das Gesetz zur Änderung der Energiesteuer- und Stromsteuergesetzes ohne Anrufung eines Vermittlungsausschusses gebilligt. Es tritt am 1. Januar 2018 in Kraft. Aus Sicht des Bundesverbands Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK) fällt die verabschiedete Gesetzesfassung gemäßigter als der ursprüngliche... >>


7. Juli 2017

KWK-Ausschreibungen kommen zu früh

Berlin, 07.07.2017. - Am 29.06.2017 hat der Bundestag eine Verordnung verabschiedet, welche Ausschreibungen für KWK-Anlagen und innovative KWK-Systeme regelt für das Leistungssegment 1 bis 50 MW. Die erste Ausschreibung soll bereits in diesem Jahr, am 1. Dezember 2017 erfolgen.  Der B.KWK hatte sich zuvor gemeinsam mit der ASUE und dem VfW in... >>


4. Juli 2017

Netzentgeltmodernisierungsgesetz – Drohender Wegfall der Zahlungen für KWK-Neuanlagen ab 2023

Berlin, 04.07.2017. - Der Bundestag hat am 30.06.2017 das Gesetz zur Modernisierung der Netzentgeltstruktur (Netzentgeltmodernisierungsgesetz – NEMOG) beschlossen. Das NEMOG regelt zwei Punkte: Zum einen die schrittweise Vereinheitlichung der Übertragungsnetzentgelte, zum anderen die Abschmelzung der vermiedenen Netznutzungsentgelte (vNNE). ... >>


3. Juli 2017

Mieterstromgesetz übersieht die KWK

Berlin, 03.07.2017. - Am 29.06.2017 hat der Bundestag das Gesetz zur Förderung von Mieterstrom verabschiedet. Durch Mieterstrommodelle sollen Mieter aktiv an der Energiewende beteiligt werden. Das Gesetz regelt jedoch nur die Stromerzeugung, die mittels Photovoltaik-Anlage auf dem Dach eines Wohngebäudes erzeugt und an Letztverbraucher im... >>


19. Mai 2017

B.KWK wählt neuen Vorstand und Präsidium

Neuer Vorstand bestätigt bisheriges Präsidium >>


27. April 2017

Nachbesserungen bei KWK-Ausschreibungen notwendig

ASUE, B.KWK und VfW äußern Kritik am Referentenentwurf >>


25. April 2017

„Blauer Strom®“ fördert Transparenz für Verbraucher

Neue Gütesiegel für hocheffizienten Strom aus KWK verfügbar >>


4. April 2017

B.KWK und weitere Verbände kritisieren Entwurf zum Mieterstromgesetz

B.KWK, ASUE, VfW, BHKW-Forum und Bund der Energieverbraucher sehen Referentenentwurf als „halbherzig“ an >>