Pressemitteilungen
8. August 2018

KWK als Partnerin der erneuerbaren Energien zu etablieren, ist das Gebot der Stunde

Berlin, 8. August 2018: Dass Klima und Wetter keine identischen Begriffe sind - das ist auch uns... >>


Studien und Gutachten
15. März 2018

B.KWK-Kurzstudie zur Rolle der Kraft-Wärme-Kopplung in der Energiewende

Autoren: Max Fette, Fraunhofer-Instituts für Fertigungstechnik und angewandte Materialforschung (IFAM), Hans Christian Gils, DLR-Institut für Technische Thermodynamik Unter Mitarbeit von Bernd Eikmeier (IFAM), Karin Jahn (IFAM), Karen Janßen (IFAM), Wolfgang Schulz Diese Studie wurde vom Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK) in Auftrag... >>


Veranstaltungen
16.10.2018 - 06.06.2019

Infokampagne Flex-KWK: Neue Chancen für KWK-Anlagen bei Wärmenetzen und gewerblichen Betreibern

Den KWK-tangierten Unternehmen steht ein beachtlicher Paradigmenwechsel bevor, verbunden mit großen Chancen für Betreiber sowie Anbieter von KWK-Anlagen und Dienstleistungen. Anlagen über 100 kW elektrisch werden künftig in der Regel nicht mehr für die Grundlast mit mehr als 5000 Betriebsstunden pro Jahr ausgelegt werden, sondern für 2000 bis 3000 Stunden. Die Anlagenleistung für Neu- und Bestandsanlagen wird sich im betriebswirtschaftlichen Optimum mehr als verdoppeln, der KWK-Wärmeanteil deutlich erhöhen und ein Großteil des erzeugten Stroms wird – anders als in der Vergangenheit – auch bei Eigenerzeugern in Industrie, Gewerbe usw. in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden. >>


17.10.2018, 16:00 Uhr - 18.10.2018, 17:00 Uhr, Berlin

B.KWK-Kongress: KWK im Zieldreieck der Klimapolitik

KLIMASCHUTZ. VERSORGUNGSSICHERHEIT. WIRTSCHAFTLICHKEIT. >>