KWK mit erneuerbaren Energien in der Objekt- und Quartiersversorgung

Innovative Konzepte der dezentralen Energieversorgung – Praxisbeispiele und Einblicke aus dem Bereich Energieberatung und Recht

Ein Seminar des Arbeitskreises Objekt- und Quartiersversorgung unter der Leitung von Cord Müller (EC Power GmbH) und Hagen Fuhl (SenerTec Kraft-Wärme-Energiesysteme GmbH)

13.10.2022 im Hotel Schweizer Hof, Kassel

Termin fällt aus und wird VERSCHOBEN!

Weitere Informationen folgen.

Der Arbeitskreis Objekt- und Quartiersversorgung des B.KWK lädt Sie zu einem Seminar ein, das sich schwerpunktmäßig dem Einsatz erneuerbarer Energien und der Sektorenkopplung in der dezentralen Versorgung widmet. 

Das Seminar gliedert sich in einen Block, der sich mit planerischen Aspekten der dezentralen KWK beschäftigt und das Gebäudeenergiegesetzt (GEG), die KfW-Förderung, Rahmenbedingungen aus dem KWKG und Zukunftsperspektiven der KWK in der Objekt- und Quartiersversorgung zum Gegenstand hat.

Nach der Mittagspause folgt der zweite Block mit Beispielen aus der Praxis zu den Themen Autarkie und Versorgungssicherheit durch Kombination von KWK und Wärmepumpe, Photovoltaik, Stromspeicher und Elektro Mobilität! Weiterhin wird uns das Thema Mieterstrom beschäftigen sowie H2-readyness in der Objekt- und Quartiersversorgung.

Den Abschluss wird ein Diskurs über die aktuellen gesetzlichen Regelungen bilden.

Es ist ausreichend Raum für Diskussion und Austausch vorgesehen!

PROGRAMM

Moderation: Cord Müller und Hagen Fuhl

10:15 Uhr Begrüßung Claus-Henrich Stahl (B.KWK-Präsident)
Block 1: Energieplanung in Theorie und Praxis
10:30 Uhr KWK in Verbindung mit Erneuerbaren Energien im Quartier – Vorteile und Fallstricke Oliver Völksch, Effizienzhaus-Akademie (angefragt)
11:15 Uhr Praxisbeispiel: KWK in der Sanierung zum Effizienzhaus Ralph Zickner, Institut Klimaschutzhaus
15 Minuten für Fragen und Diskussion
12:00 Uhr Mittagspause
Block 2: Praxisbeispiele
13:00 Uhr Effizient und nachhaltig – KWK mit Wärmepumpe erhöht die Versorgungssicherheit Cord Müller, EC Power
13:30 Uhr Rundum gut versorgt – KWK plus PV und Stromspeicher erhöht den Autarkiegrad Hagen Fuhl (SenerTec)
13:45 Uhr KWK Contracting mit Mieterstrom Rüdiger Lohse, DENEFF
14:15 Uhr KWK mit 30% H2-Beimischung bei Hamburger Energiewerke GmbH Markus Henning, Kraftwerk
15 Minuten für Fragen und Diskussion
15:00 Uhr Kaffeepause
Block 2: Gesetzliche Rahmenbedingungen
15:30 Uhr Aktuelle gesetzliche Rahmenbedingungen mit Bezug zur KWK in der Objekt- und Quartiersversorgung Dr. Heiner Fassbender, BBH
16.15 Schlusswort Hagen Fuhl, SenerTec
16:30 Ende der Veranstaltung

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Seminar AK Objekt- und Quartiersversorgung

KWK mit erneuerbaren Energien in der Objekt- und Quartiersversorgung

Termin
am 13.10.2022 in Kassel von 10:15 bis 16:30 Uhr
FÄLLT AUS und wird VERSCHOBEN!
Ort
Hotel Schweizer Hof
Wilhelmshoher Allee 288
34131 Kassel

Teilnahmegebühren

Reguläre Kosten für Nichtmitglieder:

350,00 €*

Kosten für Mitglieder des B.KWK und FEE e.V.:

299,00 €*

*Alle Preise zzgl MwSt.

KONTAKT

Rebecca Brenner

E-Mail: veranstaltungen@bkwk.de

ANMELDUNG – Zurzeit nicht möglich